Nudeln, Reis & Backzutaten

Artikel filtern 955 Artikel entsprechen Ihrer Auswahl

Nudeln, Reis & Backzutaten für leckere Mahlzeiten


Wer das Wort Nudeln hört, denkt sofort an Spaghetti Bolognese und Italien. Die meisten Leute glauben, dass die Teigwaren aus Italien stammen, da die Italiener eine besondere Beziehung zu den Nudeln haben. Doch auch in Asien stehen die Nudeln nach Reis auf dem 2. Platz der Grundnahrungsmittel. Da es Nudeln schon lange Zeit in Asien gibt und auch die griechische und arabische Herkunft belegt ist, kann man nicht eindeutig nachweisen, woher die Nudeln denn stammen. Nudeln sind beliebig geformte Teigwaren, die vor dem Verzehr gekocht werden. Sie werden eingelegt, dann geformt und getrocknet. Nudeln sind in der Regel aus Hartweizen Grieß, Reis, Mais oder Kartoffeln und Wasser hergestellt. Selten werden sie auch aus Hirse oder Dinkel oder unter Zugabe von Kräutern und Gewürzen um die Nudeln zu färben produziert. In Deutschland werden Nudeln meist als Hauptgericht mit einer Sauce gereicht. Als Beilage sind Nudeln jedoch nicht so verbreitet wie Kartoffeln und daraus zubereitete Beilagen. Als Suppeneinlage sind vor allem kleine Nudelformen beliebt. Die längste Nudel der Welt wurde 2004 in Wien hergestellt und war mit 1500 Gramm 180 Meter lang und reichte für 50 Portionen. In Asien weit verbreitet sind die vielen Variationen von Nudeln wie die Glasnudeln, Reisnudeln oder Eiernudeln. An das Grundnahrungsmittel Reis kommt jedoch nichts an. Reis ist ein aus der Reispflanze gewonnenes Lebensmittel. Das Hauptanbaugebiet von Reis ist Asien und hierbei vor allem China, Indien und andere Teile Südostasiens. Ursprünglich ist Reis keine Wasserpflanze, sondern hat sich seit Jahrtausenden durch Zucht und natürliche Selektion an die Überflutung der Felder angepasst. Durch die Flutung werden viele Unkräuter und im bodenlebende Schädlinge am Wachstum gehindert, was der Hauptgrund für den Wassereinsatz beim Reisanbau ist. Ein beliebtes Reisgericht in Spanien ist die Paella, ein Nationalgericht aus der Region Valencia und der spanischen Ostküste. Bei der Zubereitung gilt zu beachten, dass zusammen mit dem speziellen Paella Reis Fleisch und Meeresfrüchte in einer gedünsteten Gemüse-Olivenöl-Mischung und reichlich Fond unter Beigabe von Safran gegart wird. Nach der Garzeit ist die Flüssigkeit aufgesogen und verdampft, da sie genau abgemessen wird. Um eine aromatische Kruste entstehen zu lassen, wird die Paella nie umgerührt, dass der Reis am Pfannenboden anbacken kann. Was in Ihrem Küchenschrank nicht fehlen darf, sind außerdem Backzutaten, um einen leckeren Kuchen zuzubereiten. Der Kuchen gehört zu den feinen Backwaren, einem Backwerk aus Teig, der meistens süß ist. Je nach Rezept werden hierbei Backzutaten wie Mehl, Zucker, Bindemittel, Fett, Triebmittel oder Aroma benötigt. In Europa wird Kuchen traditionell am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen oder zum Sonntagskaffee verzehrt.Viel Koch- und Backvergnügen mit Nudeln, Reis & Backzutaten von Rakuten!