5 € in Superpunktenfür Ihre erste Bestellung
Dieser Shop

HEIDI PLUSCZOK
Keisha 26 cm, Limitierung nur 100 Stück ein ganz bezauerndes Mädchen

320,00 €

Versandkosten: 0,00 € 
Keine Versandkosten(Versandkosten ins Ausland)

Lieferzeit ca. 40-50 Werktage

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Produktbeschreibung

Keisha 26 cm, Limitierung nur 100 Stück ein ganz bezauerndes Mädchen,
die kleinen Puppen von Heidi Plusczok weltweit beliebt.

-Vorbestellung- bei Fragen 08252-4709

  • Stil: philippinisch
  • Größe: 26 cm / 10.5"
  • Edition: 100
  • Haare: schwarzer Mohair/Echthaar-Mix
  • Augen: mundgeblasene braune Glasaugen
  • Körper: Vinyl, beweglich am Hals, Oberarm, Ellenbogen, Oberschenkel
  • und Knie
  • Kleidung: weißgepunktetes gelbes Kleid mit blauem Smok und Stickerei, die Volants am Kleid sind mit blauem Band eingefasst
  • Schuhe: schwarze Lederschuhe
  • Accesssoire: hellblauer breitkrempiger Filzhut mit bunten eingefilzten Blumen und blauem Filzkörbchen mit bunten Ostereiern
  • Preis: ? 320,00 / $ 432
  • Best.-Nr.: 201307

Celebration collection 2013 NEU-NEU-NEU

Die großen Mädchen haben sich für die Party schick gemacht und zeigen sich gegenseitig, welche Geschenke sie mitgebracht haben. Anisha hat eine Patsi, Jamilia eine grüne Dino Marionette, Junka hält eine Spieluhr in ihren Händen, aus der, wenn man sie öffnet, Musik erklingt und sich dazu eine Baletttänzerin dreht, Levinia hat sich für einen schönen kuscheligen Teddybär entschieden, und alle freuen sich auf die Geburtstagsfeier.

Wenn auf den Philippinischen Inseln an den Osterfeiertagen die Kirchen-glocken läuten, dann fassen die Eltern ihre Kinder am Kopf und heben sie hoch, sie glauben, dass sie dann größer werden. Die meisten Philippinen sind Christen und feiern Ostern fast so, wie wir und suchen bunte Osternester.
Janelle darf Blumen streuen, dieser farbenfrohe heidnische Brauch ist sehr beliebt auf Hochzeiten. Der Duft der Blüten soll Glück bringen, deshalb streut das Blumenmädchen viele bunte Blumen und Blütenblätter auf den Weg des Brautpaares zum Altar.

Linette hat heute ihren ersten Schultag und bekommt eine wunderschöne bunte Schultüte. Diese Tradition geht in Deutschland und Österreich bis ins Jahr 1950 zurück. Die Eltern oder Großeltern schenken den Kleinen die mit vielen süßen Leckereien und Überraschungen gefüllte Schultüte, das soll ihren lang erwarteten ersten Schultag versüßen.

Rosi möchte heute mit uns viel Spaß auf der Wiesn haben. Das große Münchner Oktoberfest fand erstmals 1810 statt. Traditionell trägt man Lederhosen und Dirndl. Sehr bedeutend ist das Binden der Schürzenschleife, links gebunden heißt, dass man noch nicht vergeben ist. Es gibt Wiesnbier, Weißwurst, Haxe, Brezel und auch Lebkuchenherzen zum umhängen, die man sich gegenseitig schenkt. Das Fest wird vom Münchner Oberbürgermeister mit dem Anstich des ersten Bierfasses um Punkt 12.00 Uhr mit den Worten ?O?zapft is? eröffnet.
Ihnen fallen sicher noch viele andere Gelegenheiten zu feiern ein, viel Spaß dabei!

Jetzt sicheren !Sollte eine LImitierung ausgelaufen sein, informiere ich Sie sofort.

 



"Achtung! Dieses Produkt ist kein Spielzeug. Der Artikel ist ausschließlich für erwachsene Sammler bestimmt.

Eigenschaften

HerstellerHEIDI PLUSCZOK Artikel-Nr201307MPN201307